ERFOLG IST NICHT ETWAS, DAS EINFACH PASSIERT – 

ERFOLG WIRD ERLERNT, ERFOLG WIRD TRAINIERT.

(George Halas)

Mobbing am Arbeitsplatz erkennen und verhindern

„In Deutschland werden etwa drei - fünf Prozent der Mitarbeiter gemobbt. Die gemobbten Mitarbeiter erleiden eine Beeinträchtigung ihrer Leistungsfähigkeit sowie der Motivation,überdies erkrankt die Mehrheit dadurch langfristig. In diesem Seminar erlernen Führungskräfte , sich einzuschalten, wenn es um das Klima im Unternehmen und die Erhaltung der Gesundheit ihrer Mitarbeiter geht. Bei diesem eintägigen Seminar erlernen die Teilnehmer/innen, wie sie Mobbing-Prozesse erkennen und welche Möglichkeiten es gibt, um adäquat vorzubeugen oder um zielführend zu intervenieren und gemeinsam mit ihren Mitarbeitern Lösungen für Konflikte und Mobbingkonstellationen zu finden.“ Norbert Philipp

Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte, Personalleiter, Personalreferenten und Teamleiter sowie Persönlichkeiten mit Mitarbeiterverantwortung.

Methode

Trainer – Input, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch und Reflexion, praxisbezogene Fallbeispiele mit Analyse, 

Inhalt

  • Konflikt versus Mobbing
  • Rollen im Mobbingsystem
  • Maßnahmen zur Vorbeugung
  • Eskalationsphasen
  • Gespräche mit Opfern und Tätern
  • Umgang mit Rechtfertigungsversuchen der Täter
  • Gruppendynamik im Mobbingsystem
  • Interventionsmöglichkeiten
  • Null-Toleranz-Gespräch
  • Täter-Opfer-Ausgleich
  • Streitschlichtung
  • Gewinner-Gewinner-Lösungen

Nutzen

  • Mobbingprozess rechtzeitig erkennen
  • Vorbeugende Maßnahmen entwickeln
  • Diagnoseinstrumente einsetzen
  • Schikanen abwehren und lösungsorientierte Gespräche mit Tätern und Opfern führen
  • Die richtigen Fragen zu stellen
  • Diagnostizieren und gezielte Maßnahmen ergreifen. 
Weitere Informationen
Trainer:Holger Krebs, Norbert Philipp
Dauer:9.00 bis 17.30 Uhr 
Teilnehmerzahl:max. 10
Zertifikat:Ja
Ihre Investition

449,57 € zzgl. 19 % MwSt. pro Teilnehmer
535,00 € inkl. 19 % MwSt. pro Teilnehmer

Inklusive Seminarordner, Mittagessen, Getränke & Kaffeepausen, Fotodokumentation


07.03.2019

 

 

08.03.2019

 

 

13.03.2019

 

 

Termine Frühjahr 2019 bereits ausgebucht. Nähere Infos unter 0711.49066156